Verletzte Tiere homöopathisch behandeln


Verletzte Tiere homöopathisch behandeln

 

der Wegweiser wenn´s brennt
M. Bär, D. Reiwald

 

Zweite Auflage Mai 2010

 

Eigenverlag
2. Auflage
85 Seiten, broschiert
Format 100 x 143 mm
Preis: CHF 24.00
ISBN 978-3-033-01151-9

 

Wie oft ist ihre Katze verletzt nach Hause gekommen? Ein Streit mit der Nachbarskatze und schon ist es passiert. Wie häufig ist nach dem fröhlichen und lange ersehnten Weidegang das Pferd lahm in den Stall zurück gekommen? Hat ihr Hund nicht auch schon beim Spielen oder Graben eine Kralle ausgerissen?

 

Eine sofortige homöopathische Behandlung kann bei den meisten Verletzungen helfen und beispielsweise Schmerzen oder eine Infektion vermindern. Mit grosser Sorgfalt haben Dr. Bär und Dr. Reiwald die wichtigsten homöopathischen Arzneien bei Verletzungen so beschrieben, dass sie für Tiere sofort angewendet werden können.

 

Für jede Verletzung finden Tierliebhaberinnen und Tierliebhaber die geeigneten Arzneien, die wichtigsten Indikationen, Angaben zur Dosierung und weitere Anmerkungen. Das Buch eignet sich als Leitfaden für die homöopathische Notfallapotheke, mit der man "wenn's brennt" sofort eingreifen kann.

CHF 24.00

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1